Shiatsu Marion Gaa

Shiatsu berührt.

Shiatsu ist eine japanische Heilmassage, die über punktuellen Druck, Dehnung und Rotation in verschiedenen Rhythmen, Stärken und Stimulationstechniken passiert.

mehrweniger

Sowohl die Wissenschaft der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM), wie auch Shiatsu arbeiten nach dem Meridiansystem und basieren auf der 5-Elementen-Lehre bzw. auf dem dualen Prinzip des Yin & Yang. Ein umfassendes, ganzheitliches System, das auch Ernährungsratschläge, Kräuteranwendungen, Körperarbeiten und -übungen mit einschließt.

Shiatsu ist eine wirksame Methode zur Stärkung der Selbstheilungskräfte, zur Selbstwahrnehmung und zur Förderung der Rehabilitation. Shiatsu ist deswegen mehr eine Massage zur Heilung und dient weniger der Entspannung und dem Vergnügen, auch wenn die meisten Klienten die Behandlung sehr genießen. Das Grundprinzip ist es, den Energiefluss anzuregen und Blockaden aufzulösen. Ist der Energiefluss nicht im Gleichgewicht oder blockiert, entsteht Krankheit.

Shiatsu ist eine in Österreich gewerblich anerkannte Behandlungsmethode, die Unterstützung bei verschiedensten Krankheits- und Beschwerdebildern gibt.

Diese sind zum Beispiel
  • Schlafstörungen
  • Kopf- und Nackenschmerzen verschiedenster Ursachen (auch Migräne)
  • Stress-Erkrankungen wie Burn-Out, Tinnitus
  • psychische Leiden wie Panikattacken, Schock und Trauma
  • Frauenthemen wie PMS, Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitung, Kindbett, Wechseljahrebeschwerden, Myome, Zysten, Endiometrose
  • Beschwerden des Bewegungsapparates: akut, chronisch oder altersbedingt
  • Hauterkrankungen wie Psoriasis oder Neurodermitits
  • Magersucht und Fettleibigkeit

 

Ich führe keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinisch-wissenschaftlichem Sinn aus und ersetze daher keine ärztliche Untersuchung und Therapie. Eine laufende ärztliche Behandlung sollte daher nicht unter- oder abgebrochen werden und eine notwendige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Ich erachte eine Zusammenarbeit mit der Schulmedizin als wichtig. Heilversprechen werden grundsätzlich nicht abgegeben.

Frauen und Männer sind für mich gleichwertig kostbar – ich verzichte aber der einfacheren Lesbarkeit zuliebe aufs gendern.

 

Shiatsu Marion Gaa

Ich freue mich auf Dich und Sie.

Ich, Marion Gaa, dipl. hara Shiatsu Praktikerin, wende mich an Menschen, denen ihre Gesundheit am Herzen liegt und die gerne etwas verändern wollen.

Eine Shiatsueinheit dauert bei mir zwischen 55 und 70 Minuten. Vor der ersten Behandlung gibt es ein Gespräch. Die Behandlung findet in bequemer Baumwollkleidung (bitte mitbringen) auf einer Matte am Boden statt.

Eine Behandlungseinheit kostet 75 Euro.
5er Block = 355 Euro
10er Block = 690 Euro

Alle Preise inkl. 20% USt

Bitte überprüfen Sie eine mögliche Kostenübernahme durch ihre (private) Krankenzusatzversicherung. Shiatsu wird von der SVA mit dem Gesundheitshunderter gefördert.

Marion Gaa • mobil +43 6991 06 89 791 •

 

Shiatsu Marion Gaa

Termine online buchen

Dieser Link führt zu möglichen Terminen in Wien 6, c/o Saint Charles Complementary, Gumpendorfer Strasse 22 und Wien 22, Ogugasse 1.
Gerne können weitere individuell vereinbarte Termine ausgemacht werden.
Bitte mich diesbezüglich einfach anrufen.